Spiel gegen den SSV Reutlingen abgesagt

Das für den folgenden Samstag, 16.3., vorgesehene Oberliga-Spitzenspiel zwischen dem FC08 Villingen und dem SSV Reutlingen ist abgesagt. Darauf verständigten sich heute der FC08 mit der Polizei und dem württembergischen Fußballverband. Das Spiel hätte aus Sicherheitsgründen auf jeden Fall in der MS Technologie Arena stattfinden müssen. Ein Ausweichen auf den Kunstrasenplatz wäre in diesem Fall nicht möglich gewesen. Da der Rasen in der MS Technologie Arena aber aufgrund der Schneefälle Anfang der Woche unbespielbar ist, haben sich alle Beteiligten nun auf die Spielabsage verständigt. „Wir werden uns mit dem SSV Reutlingen sehr zeitnah um einen Ausweichtermin bemühen“, so Arash Yahyaijan, Sportvorstand des FC08 Villingen.

Weitere News

FC 08 verpasst Dreier unter Flutlicht

FC 08 verpasst Dreier unter Flutlicht

Foto: tx.photographie Der Rahmen hätte fast nicht optimaler sein können. Erstmals erstrahlte das Flutlicht bei einem Oberliga-Spiel in der MS Technologie-Arena, 1.600 Zuschauer, darunter rund 250 mitgereiste Gäste aus dem Hegau, waren der Einladung des FC...

mehr lesen
Spannendes Südbaden-Duell unter Flutlicht

Spannendes Südbaden-Duell unter Flutlicht

Es ist das mit Spannung erwartete erste Flutlichtspiel in der MS Technologie-Arena. Und gleich eines, das in mehrfacher Hinsicht sehr spannend und brisant werden dürfte. Zum einen trifft der FC 08 Villingen heute um 19:30 Uhr mit dem 1. FC...

mehr lesen
FC 08 holt Punkt gegen VFB – U23 siegt in Löffingen

FC 08 holt Punkt gegen VFB – U23 siegt in Löffingen

Foto: tx.photographie Dank einer enormen Energieleistung holt die Oberligamannschaft des FC 08 Villingen im ersten Heimspiel der Oberligasaison ein 1:1 gegen eine spielerisch starke U21 des VFB Stuttgart. Die U23 siegt dank drückender Überlegenheit mit 1:0...

mehr lesen