Spiel in Nöttingen abgesagt – neuer Termin 13.11.19 um 19.00 Uhr

Das heutige Freitagabend-Spiel zwischen dem FC Nöttingen und dem FC 08 Villingen musste kurzfristig wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt werden. Die Verantwortlichen einigten sich jedoch vorbildlich und blitzschnell auf einen Ausweichtermin. Dieser wird nächsten Mittwoch, 13.11.2019, um 19.00 Uhr sein.

Nöttingens Sportvorstand Dirk Steidl nahm heute Nachmittag mit seinem FC 08-Kollegen Arash Yahyaijan Kontakt auf, um das Spiel noch vor Abfahrt der Villinger Delegation abzusagen. „Durch den Dauerregen ist der Rasen des Panoramastadions in Nöttingen unbespielbar. Zwar konnte der Platzbeauftragte des Verbandes den Platz noch nicht inspizieren. Doch waren sich beide Vereine nach Rücksprache mit dem württembergischen Fußballverband einig, das Spiel abzusagen. Unter diesen Umständen wäre kaum ein Fußballspiel unter regulären Bedingungen möglich gewesen“, so Arash Yahyaijan. Noch am Freitagnachmittag haben sich jedoch die Sportvorstände der beiden Clubs gemeinsam mit dem Verband auf einen Nachholtermin geeinigt: Anstoß dafür ist am nächsten Mittwoch, 13.11.19, um 19.00 Uhr im Panoramastadion in Nöttingen.

FC 08 Trainer Jago Maric, der Trainstab sowie Mannschaft standen bereits abfahrbereit an der MS Technologie-Arena, als sich beide Vereine auf die witterungsbedingte Spielverlegung verständigten. Kurzfristig hat Jago Maric für Freitag Spätnachmittag ein Training im Villinger Friedengrund anberaumt.

Weitere News

FC 08-Spiele fallen aus

FC 08-Cheftrainer Marcel Yahyaijan und sein Co-Trainer Carsten Neuberth können leider noch nicht absehen, wann der FC 08 wieder spielt. Foto: tx.photographie Liebe Fans und Anhänger des FC 08, wie Ihr sicher schon erfahren habt, hat der Südbadische Fußballverband...

mehr lesen

Gegen Bissingen nur 100 Zuschauer

Bisher verfolgten fast immer 500 Zuschauer die Corona-bedingt ausverkauften Spiele in der MS-Technologie-Arena wie hier gegen die TSG Backnang. Gegen den FSV 08 Bissingen sind leider nur 100 Zuschauer zugelassen. Foto: tx.photographie Aufgrund der aktuellen...

mehr lesen

U23 setzt Ausrufezeichen

Auslands-Rückkehrer Mauro Chiurazzi (rechts) war maßgeblich daranbeteiligt, dass in Pfullendorf hinten die Null stand. Foto: direvi Ausgerechnet beim Tabellenführer SC Pfullendorf setzt die U23 des FC 08 Villingen ein Ausrufezeichen und holt sich mit einer kämpferisch...

mehr lesen

Nullachter punkten in Pforzheim

Auch Stürmer Volkan Bak (links) war wie hier mit Nico Tadic gegen den 1. CFR Pforzheim defensiv gefordert. Foto: tx.photographie Die Oberligaelf des FC 08 erreichte ihr Minimalziel in Pforzheim und holte beim 1:1 einen Punkt. V.a. aufgrund einer starken...

mehr lesen