Foto: tx.photographie

Zum Auftakt eine Testspielniederlage

„Es ist immer schwierig so ein erstes Spiel nach der Winterpause zu bewerten. Unsere beiden neuen Spieler Mustapha und Baldè, der sehr viel Zweikampfstärke hat, zeigten gute Ansätze“, resümierte FC 08-Sportvorstand Arash Yahyaijan nach dem Testspiel gegen den FC Holzhausen in Eutingen.

Natürlich rieben sich einige Nullachtfans die Augen, als sie das Ergebnis vom ersten Testsspiel erfuhren. Die Nullachter bestimmten in Eutingen gegen den ambitionierten Landesligisten FC Holzhausen zwar das Spiel über weite Strecken, doch vor dem Tor fehlte einfach die Durchschlagskraft. Ganz anders die Holzhausener, die von Beginn an sehr effektiv auftraten: Bis zu 21. Minute lag der Gegner durch zwei Treffer von Janik Michel in Führung. Danach verpassten es die Villinger trotz Überlegenheit vor und nach der Pause, zumindest noch eine Ergebniskorrektur vorzunehmen. Sowohl Benedikt Haibt als auch Tobias Weißhaar und gleich mehrfach Kamran Yahyaijan scheiterten beim Torabschluss.

Die Augen der FC08-Kiebitze waren in dem Spiel besonders auf Somen Tchoyi gerichtet. Der ehemalige Profi von Red Bull Salzburg und FC Augsburg sowie ehemalige kamerunische Nationalspieler hatte einen Gastauftritt gegen Holzhausen. Der war jedoch noch nicht so überzeugend, dass Sportvorstand Arash Yahyaijan sich schon zu einer Verpflichtung hätte durchringen können:

„Was Somen Tchoyi spielerisch macht, hat Hand und Fuß. Aber wir hatten nicht den Eindruck, dass er topfit ist. Wir benötigen jedoch Spieler, die uns sofort weiterhelfen können und in unser System passen. Wir werden keinen Spieler verpflichten, nur weil er eine gute Vita hat.“ Hier will Arash Yahyaijan noch mal Gespräche mit dem 35-jährigen führen.

Weitere News

Wieder in der Erfolgsspur: 1:0 beim TSV Ilshofen

Wieder in der Erfolgsspur: 1:0 beim TSV Ilshofen

Foto: tx.photographie Es war ein knapper, wenn auch hochverdienter 1:0-Auswärtssieg, den die Oberligamannschaft des FC 08 Villingen wieder zurück in die Erfolgsspur brachte. Unter erschwerten Bedingungen, wie Trainer Jago Maric betonte. Denn auf dem Ilshofener...

mehr lesen
FC 08 will gegen Ilshofen oben dranbleiben

FC 08 will gegen Ilshofen oben dranbleiben

Nach zwei Niederlagen in Folge will der FC 08 Villingen beim Tabellenvorletzten TSV Ilshofen wieder in die Erfolgsspur zurückfinden und durch einen Auswärtssieg den Abstand zur Tabellenspitze der Oberliga Baden-Württemberg gering halten. Anstoß ist am heutigen Samstag...

mehr lesen
U23 will auch gegen Schonach ungeschlagen bleiben

U23 will auch gegen Schonach ungeschlagen bleiben

Überlegen führt derzeit die U23 des FC 08 Villingen die Tabelle der Landesliga Südbaden III an. Dass dies so ist, hat die Mannschaft von Coach Marcel Yahyaijan auch dem Umstand zu verdanken, dass die Nullachter diese Saison bisher noch ungeschlagen sind. Dies soll...

mehr lesen
FC 08 verliert gegen starken SVO – jetzt Platz 6

FC 08 verliert gegen starken SVO – jetzt Platz 6

Foto: tx.photographie Das hatten sich die meisten der knapp 800 Zuschauer in der MS Technologie-Arena am Samstagnachmittag anders vorgestellt. Nach zuletzt fünf überzeugenden Heimauftritten und jeweils Siegen setzt es gegen den starken SV Oberachern eine knappe, aber...

mehr lesen