Die nun aufgetretene Corona-Infektion bei einem der FC 08-Spieler bedeutet für FC 08-Cheftrainer Marcel Yahyaijan eine erhebliche Hürde bei der Saisonvorbereitung.

Foto: Marc Eich

Die Vorbereitung beim FC 08 Villingen auf die neue Saison läuft gerade auf Hochtouren, da ereilt die Nullachter ein herber Rückschlag. Nach dem Testspiel gegen den SC Pfullendorf gibt es beim FC 08 einen bestätigten Corona-Fall. „Das wirft uns in der ohnehin schon schweren Vorbereitung auf die neue Saison sehr zurück.“, sagt FC08-Cheftrainer Marcel Yahyaijan.

Der Verein hat umgehend reagiert und sowohl den Spieler als auch diejenigen, die mit ihm Kontakt hatten, isoliert. „Wir haben ein vorbildliches Hygienekonzept und auch schon vor diesem Corona-Fall die Abstandsregeln sehr streng eingehalten. Das hilft uns jetzt natürlich in dieser Situation, da wir dadurch kaum Kontaktpersonen der Stufe 1 haben“, betont Sportvorstand Arash Yahyaijan. Dennoch ist das Ganze sehr ungünstig für den Oberligisten. „Wir müssen viele neue Spieler integrieren und da kommt uns die Quarantäne in der Zeit, bis die Testergebnisse da sind, natürlich alles andere als entgegen. Da der Saisonstart schon am 22. August ist, müssen wir für uns einen Wettbewerbsnachteil befürchten“, so Arash Yahyaijan weiter. Der Verein hat umgehend reagiert und das Testspiel gegen den SC Konstanz-Wollmatingen abgesagt. Obwohl die U23-Mannschaft nicht betroffen ist, werden auch hier Vorsichtsmaßnahmen ergriffen. Das Training der Aktiven-Mannschaften wird vorerst ausgesetzt.

Der FC 08 Villingen hat umgehend nach dem positiv auf Covid-19 getesteten Spieler reagiert und sowohl mit dem Gesundheitsamt als auch mit dem südbadischen Fußballverband Kontakt aufgenommen. Das Gesundheitsamt hat für Donnerstagabend einen Corona-Test für ausgewählte FC 08-Spieler angeordnet. Erst nach dem Testergebnis wird entschieden, wie weiter verfahren werden soll.

Weitere News

Nach Testspielsieg nun die erste Pokalrunde

Foto: Maurice Sauter / Südkurier Nachdem die Oberligamannschaft des FC 08 Villingen das Training nach der Quarantäne wieder aufgenommen hat, geht es nach einem 3:0-Testspielsieg gegen den VFB Bösingen nun heute zur ersten Pokalrunde zum FC Bräunlingen. Der FC...

mehr lesen

U23 geht mit 4 Neuzugängen in Verbandsliga

FC 08-Sportvorstand Arash Yahyaijan freut sich über die Vertragsverlängerungen mit den U23 Spielern Fabio Chiurazzi, Alexander German und Manuel Passarella (von links) Nun steht es endgültig fest: Die U23 des FC 08 Villingen steigt in die Verbandsliga Südbaden auf....

mehr lesen
FC 08 verpflichtet Mittelfeldspieler Harry Föll

FC 08 verpflichtet Mittelfeldspieler Harry Föll

Der FC 08 Villingen kann eine weitere Neuverpflichtung vermelden: Mit dem 22-jährigen Harry Föll kommt ein sehr guter Mittelfeldspieler vom Liga-Konkurrenten SV Oberachern zu den Nullachtern, der bereits höherklassig gespielt hat. Aller Voraussicht nach sind jetzt...

mehr lesen