Foto: tx.photographie

Eine Niederlage und ein Spielabbruch

Für den FC08 Villingen verlief das vergangene Wochenende mehr als durchwachsen. Nicht genug, dass die Oberligamannschaft beim 1CFR Pforzheim mit 1:3 unterlag. Bei der U23 dauerte das Spiel in Walbertsweiler-Rengetsweiler nicht einmal 10 Sekunden, da kam es schon zu einem Spielabbruch: Grund: Ein Blitzeinschlag ganz in der Nähe.

Für Jago Maric war nach der Partie in Pforzheim klar: Auf den Coach wartet noch viel Arbeit im Hinblick auf das Pokalfinale in Pfullendorf. Zwar bestimmten die Nullachter über weite Strecken die Partie, doch fehlte am Ende die Durchschlagskraft im Angriff. Und Maric ergänzte: „Unsere Gegentore sind zu einfach gefallen.“ Nach dem 2:1-Anschlusstreffer durch Teyfik Ceylan keimte in der Schlussphase zwar noch mal Hoffnung für die Schwarz-Weißen auf, aber mitten in die Drangphase des FC08 kam eine Unterbrechung durch Gewitter. Die Pause schien den Gastgebern besser getan zu haben, denn Zinram vollstreckte gegen eine völlig entblößte FC08-Deckung in der 91. Minute zum 3:1. Die Geschichte des Auswärtsspiels der U23 in Walbertsweiler-Rengetsweiler ist schnell erzählt. Auch hier gab es eine Unterbrechung wegen eines beginnenden Gewitters, allerdings schon nach 10 Sekunden Spielzeit. Nach einer halbstündigen Unterbrechung entschied der Schiedsrichter, die Partie zu vertagen. Und zwar auf den heutigen Mittwochabend. Anpfiff in Walbertsweiler-Rengetsweiler ist um 18:30 Uhr. Dabei haben die jungen Nullachter die Möglichkeit, nach der überraschenden Niederlage der DJK Donaueschingen in Stockach punktemäßig bei einem mehr ausgetragenen Spiel mit dem Tabellenführer wieder gleich zu ziehen.

Weitere News

FC 08 verliert gegen starken SVO – jetzt Platz 6

FC 08 verliert gegen starken SVO – jetzt Platz 6

Foto: tx.photographie Das hatten sich die meisten der knapp 800 Zuschauer in der MS Technologie-Arena am Samstagnachmittag anders vorgestellt. Nach zuletzt fünf überzeugenden Heimauftritten und jeweils Siegen setzt es gegen den starken SV Oberachern eine knappe, aber...

mehr lesen
U23 macht „big points“ im Spitzenspiel

U23 macht „big points“ im Spitzenspiel

Foto: tx.photographie Die U23 des FC 08 Villingen sicherte sich im Spitzenspiel gegen den Tabellendritten Spvgg Frickingen Altheim Lippertsreute mit einem 2:1-Sieg absolute „big points“ und baute die Tabellenführung dadurch weiter aus. Es war unterm Strich das...

mehr lesen
U23: Spitzenspiel gegen Spvgg F.A.L.

U23: Spitzenspiel gegen Spvgg F.A.L.

Die U23 von Coach Marcel Yahyaijan kann an diesem Samstag im Friedengrund absolute big points sammeln. Kein Geringerer als der derzeitige Tabellenzweite von der Spielvereinigung Frickingen Altheim Lippertsreute ist in Villingen bereits um 18 Uhr zu Gast. Da das Spiel...

mehr lesen
Gegen Oberachern neue Serie starten

Gegen Oberachern neue Serie starten

Ausgerechnet im 13. Spiel gegen den FC Nöttingen riss die Serie der bisher 12 ungeschlagenen Oberliga-Spiele des FC 08 mit einem 1:3. Gegen den SV Oberachern wollen die Schwarz-Weißen am Samstag, 15:30 Uhr, in der MS Technologie-Arena wieder ein Erfolgserlebnis...

mehr lesen