Foto: tx.photographie

FC08 und Mendes: Sofortige Vertragsauflösung

Der FC08 Villingen und Torhüter Christian Mendes gehen ab sofort getrennte Wege. Der Verein und der 46-jährige haben sich auf eine sofortige Vertragsauflösung verständigt. Mendes hatte noch einen Vertrag bis zum Ende der neuen Saison. Über die Modalitäten haben beide Seiten Vertraulichkeit vereinbart.

„Wir bedanken uns bei Christian für erfolgreiche 3 Jahre im Trikot des FC08 und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute“, sagte FC08 Geschäftsführer Mario Ketterer. Ketterer bedankte sich für die guten Gespräche der letzten Tage. „Es ist sehr erfreulich, dass wir uns mit Christian nun so schnell einigen konnten“, freut sich Ketterer. „Somit kann sich der Verein nun voll und ganz auf die Anfang August beginnende neue Saison und das wichtige DFB-Pokalspiel gegen Fortuna Düsseldorf konzentrieren.“

Weitere News

Der Tipp von Massai gegen die Kickers

Der Tipp von Massai gegen die Kickers

Immer wieder betrachtete Massai die vier großen Dallen in der Wand seiner Box. Vier Hufabdrücke für vier bittere Gegentore, die Massai jeweils aus blanker Wut mit Huftritten verursacht hatte. Pfleger Rüdi hatte ganz schön mit dem Vorzeige-Zebra des Cirkus Krone...

mehr lesen
U23: Der Tabellenführer empfängt Denkingen

U23: Der Tabellenführer empfängt Denkingen

Am Samstag, 19.10. im Friedengrund (Kunstrasen-Stadion). Der Anpfiff ist um 14:00 Uhr. (ri) Die U23 marschiert weiter unangefochten voran als ungeschlagener Spitzenreiter in der Landesliga Südbaden III. Dank einem 2:1-Auswärtssieg beim FC Überlingen bauten die jungen...

mehr lesen