Spiel gegen den SSV Reutlingen abgesagt

Das für den folgenden Samstag, 16.3., vorgesehene Oberliga-Spitzenspiel zwischen dem FC08 Villingen und dem SSV Reutlingen ist abgesagt. Darauf verständigten sich heute der FC08 mit der Polizei und dem württembergischen Fußballverband. Das Spiel hätte aus Sicherheitsgründen auf jeden Fall in der MS Technologie Arena stattfinden müssen. Ein Ausweichen auf den Kunstrasenplatz wäre in diesem Fall nicht möglich gewesen. Da der Rasen in der MS Technologie Arena aber aufgrund der Schneefälle Anfang der Woche unbespielbar ist, haben sich alle Beteiligten nun auf die Spielabsage verständigt. „Wir werden uns mit dem SSV Reutlingen sehr zeitnah um einen Ausweichtermin bemühen“, so Arash Yahyaijan, Sportvorstand des FC08 Villingen.

Weitere News

FC08 und Mendes: Sofortige Vertragsauflösung

FC08 und Mendes: Sofortige Vertragsauflösung

Foto: tx.photographie Der FC08 Villingen und Torhüter Christian Mendes gehen ab sofort getrennte Wege. Der Verein und der 46-jährige haben sich auf eine sofortige Vertragsauflösung verständigt. Mendes hatte noch einen Vertrag bis zum Ende der neuen Saison....

mehr lesen
DFB-Pokal: Stadionsprecher und Vorverkauf DFB-Pokal

DFB-Pokal: Stadionsprecher und Vorverkauf DFB-Pokal

Foto: Der FC08 dankt Fortuna Düsseldorf für diese Grafik Der FC 08 Villingen freut sich, mit Domenic Liebing einen erfahrenen Stadionsprecher für das DFB-Pokalspiel gegen Fortuna Düsseldorf bekannt zu geben. Liebing ist seit 2013 Stadionsprecher beim...

mehr lesen
FC08 startet Vorbereitungsspiele

FC08 startet Vorbereitungsspiele

Foto: tx.photographie Mit einem harten Programm ist Trainer Jago Maric und die Oberligamannschaft des FC08 Villingen am Wochenende in die Vorbereitungsspiel-Phase gestartet. Am Samstag gab es einen standesgemäßen 4:0-Sieg gegen den Verbandsligaaufsteiger...

mehr lesen