U23: Spitzenspiel gegen Spvgg F.A.L.

Die U23 von Coach Marcel Yahyaijan kann an diesem Samstag im Friedengrund absolute big points sammeln. Kein Geringerer als der derzeitige Tabellenzweite von der Spielvereinigung Frickingen Altheim Lippertsreute ist in Villingen bereits um 18 Uhr zu Gast. Da das Spiel direkt im Anschluss an die Oberliga-Partie stattfindet, erhoffen sich die Verantwortlichen auch für dieses Landesliga-Spitzenspiel eine große Kulisse.

Da die Spvgg F.A.L. bereits sieben Punkte Rückstand auf den FC 08 hat, muss sie unbedingt im Friedengrund punkten, um nicht komplett den Anschluss an die Elf von Trainer Marcel Yahyaijan zu verlieren. Diesen Rückstand haben sich die Gäste vor allem durch die überraschende 0:3-Niederlage beim FC Löffingen Anfang November eingebrockt.

„Wir haben keinerlei Druck. Wir werden das Spiel wie jedes andere angehen und auf Sieg spielen“, gibt sich Marcel Yahyaijan gelassen. Der U23-Trainer vertraut auf die Mannschaft, die zuletzt gegen Stockach verdient und souverän mit 2:0 gewonnen hat.

Sollten es die Platzverhältnisse zulassen, wird nicht nur die Oberliga-Partie sondern anschließend auch das Landesliga-Spitzenduell – dann unter Flutlicht – in der MS Technologie-Arena ausgetragen. Dem Publikum dort wollen Marcel Yahyaijan und sein Team ein „attraktives Fußballspiel“ bieten. „Die Tabellensituation interessiert dabei erst mal vorrangig nicht. Wir wollen vielmehr zeigen, dass wir gut in unserer fußballerischen Entwicklung vorangekommen sind“, so Yahyaijan.

Weitere News

Richtungsweisende Entscheidungen beim FC 08

Cheftrainer Marcel Yahyaijan gibt die neue Richtung beim FC 08 Villingen vor. Diese heißt u.a., dass man den Jugendspielern noch bessere Entfaltungsmöglichkeiten einräumen will. Foto: tx.photographie Der FC 08 Villingen trifft zum Jahreswechsel einige wichtige...

mehr lesen

Adventskalender: Keeper Karl Armbrust

Jubel bei Karl Armbrust und seinen Mannschaftskollegen nach dem sensationellen 2:0-Auswärtssieg beim Karlsruher SC am 7. September 1968. Foto / Copyright: Archiv FC 08 Villingen / Herbert SchroffDie fünfte Tür beim FC 08-Retro-Adventskalender beschäftigt sich mit...

mehr lesen

3. Adventstürchen: 45 Tore von Gerd Klier

Gerd Klier kam 1968 nach Villingen und wurde zweimal Torschützenkönig der damals zweitklassigen Regionalliga Süd und avancierte damit zum Publikumsliebling. Quelle / Copyright: Archiv FC 08 Villingen / Herbert SchroffVon Alexander Rieckhoff Er war für den FC 08...

mehr lesen

FC 08-Adventskalender: Auf Schnee 1:3 gegen HSV

Vor 15.149 Zuschauern im schneebedeckten Friedengrund tauschten HSV-Kapitän und Nationalspieler Uwe Seeler und FC 08-Kapitän Robert Nies vor dem DFB-Pokalspiel die Vereinswimpel aus.  Quelle / Copyright:  Archiv FC 08 Villingen / Herbert Schroff  Von Michael Eich...

mehr lesen