FC 08 peilt Dreier in Dorfmerkingen an – U23 muss zum Hegauer FV

Nach der 2:1-Galavorstellung gegen die Stuttgarter Kickers mit zwei herrlichen Toren von Kamran Yahyaijan sowie Flamur Berisha fahren die Nullachter selbstbewusst zum Tabellen-15. Sportfreunde Dorfmerkingen. Spielbeginn ist dort am Samstag um 14 Uhr. Die U23 des FC 08 tritt um 15:30 Uhr beim Hegauer FV an.

Der Aufsteiger Dorfmerkingen hält sich bisher wacker in der Oberliga und konnte zuletzt nach sechs sieglosen Spielen in Folge in Ilshofen überzeugend mit 3:0 gewinnen. Der FC 08 Villingen fährt nach dem Sieg im Top-Spiel und nach insgesamt zehn ungeschlagenen Partien als Favorit nach Dorfmerkingen. Doch die Villinger werden keineswegs überheblich auftreten und sind gerade nach dem auch spielerisch überzeugenden Auftritt der Sportfreunde in Ilshofen gewarnt.

Dass die Villinger das Oberliga-Feld vom letzten Platz bis hoch zum 2. Platz aufgerollt haben, macht den Trainer stolz auf seine Mannschaft: “Was die Jungs Woche für Woche leisten. Einstellung, Wille, Laufbereitschaft. Einfach sensationell.” 

Nach der Partie gegen die Stuttgarter Kickers nahm Maric, der gerade zu Anfang der Saison noch mit vielen kritischen Stimmen zu kämpfen hatte, auch die Gelegenheit wahr, einen Dank an FC 08-Sportvorstand Arash Yahyaijan auszusprechen: “Was für mich entscheidend ist, dass wir von unserem sportlichen Leiter immer Rückendeckung bekommen haben. Gerade auch zu Beginn der Saison, als es schlecht lief. Da hat er uns immer vertraut. Die Jungs auf dem Platz und mein Trainerteam, die zahlen das jetzt zurück. Und da bin ich megastolz.”

Verzichten werden müssen die Nullachter in Dorfmerkingen auf Mario Chiurazzi, der nun die Langzeit-Verletztenliste komplettiert. Zurück in der Mannschaft ist zum Glück wieder Steven Ukoh, der zuletzt auch in Pforzheim eine starke Leistung zeigte. Spielbeginn in Dorfmerkingen ist am Samstag, 26. Oktober, um 14 Uhr. 

Auch die U23 bekommt es mit einem starken Aufsteiger zu tun – und zwar mit dem Hegauer FV. Nach dem zähen 0:0 gegen den SV Denkingen möchte die Mannschaft von Coach Marcel Yahyaijan weitere Punktverluste unbedingt vermeiden und einen Dreier aus dem Hegau mitnehmen. Anstoß bei der Auswärtspartie ist heute um 15:30 Uhr.

Weitere News

Richtungsweisende Entscheidungen beim FC 08

Cheftrainer Marcel Yahyaijan gibt die neue Richtung beim FC 08 Villingen vor. Diese heißt u.a., dass man den Jugendspielern noch bessere Entfaltungsmöglichkeiten einräumen will. Foto: tx.photographieDer FC 08 Villingen trifft zum Jahreswechsel einige wichtige...

mehr lesen

Adventskalender: Keeper Karl Armbrust

Jubel bei Karl Armbrust und seinen Mannschaftskollegen nach dem sensationellen 2:0-Auswärtssieg beim Karlsruher SC am 7. September 1968. Foto / Copyright: Archiv FC 08 Villingen / Herbert SchroffDie fünfte Tür beim FC 08-Retro-Adventskalender beschäftigt sich mit...

mehr lesen

3. Adventstürchen: 45 Tore von Gerd Klier

Gerd Klier kam 1968 nach Villingen und wurde zweimal Torschützenkönig der damals zweitklassigen Regionalliga Süd und avancierte damit zum Publikumsliebling. Quelle / Copyright: Archiv FC 08 Villingen / Herbert SchroffVon Alexander Rieckhoff Er war für den FC 08...

mehr lesen

FC 08-Adventskalender: Auf Schnee 1:3 gegen HSV

Vor 15.149 Zuschauern im schneebedeckten Friedengrund tauschten HSV-Kapitän und Nationalspieler Uwe Seeler und FC 08-Kapitän Robert Nies vor dem DFB-Pokalspiel die Vereinswimpel aus.  Quelle / Copyright:  Archiv FC 08 Villingen / Herbert Schroff  Von Michael Eich...

mehr lesen