FC 08 vor schwerem Freitagsspiel

Immer noch mit einer langen Verletztenliste tritt die Oberliga-Mannschaft des FC 08 Villingen heute Abend um 19 Uhr beim Tabellennachbarn FSV 08 Bissingen an. Neben den Langzeitverletzten Tadic, Haibt, Vochatzer und Geng fehlt immer noch Stürmer Damian Kaminski nach einer Oberschenkelzerrung. Da auch bei der U23 der ein oder andere Spieler am Wochenende nicht zur Verfügung steht, reist wohl ein arg dezimierter Kader nach Bissingen. Die Erfolgskurve der Bissinger sieht ganz ähnlich wie die des FC 08 aus: holprig in die Saison gestartet, aber zuletzt zweimal gewonnen. Mit 18 Treffern besitzt Bissingen zwar eine der stärksten Angriffsreihen der Liga, mit 16 Gegentreffern scheint der Gegner defensiv aber auch durchaus anfällig zu sein. „Wir müssen unsere Chancen dann aber auch nutzten, wenn wir sie bekommen“, sagt Chefcoach Jago Maric mit Blick auf die zuletzt sowohl gegen den FFC als auch in Ravensburg etwas mangelnde Chancenauswertung.

Die U23 muss diesen Samstag um 15:30 Uhr zum SG Dettingen-Dingelsdorf reisen. Immerhin belegen die Seehasen den 6. Platz. Die jungen Nullachter sind nach sechs Spielen bei bisher nur zwei verlorenen Punkten noch ungeschlagener Tabellenführer und somit Favorit.

Weitere News

Der Tipp von Massai gegen die Kickers

Der Tipp von Massai gegen die Kickers

Immer wieder betrachtete Massai die vier großen Dallen in der Wand seiner Box. Vier Hufabdrücke für vier bittere Gegentore, die Massai jeweils aus blanker Wut mit Huftritten verursacht hatte. Pfleger Rüdi hatte ganz schön mit dem Vorzeige-Zebra des Cirkus Krone...

mehr lesen
U23: Der Tabellenführer empfängt Denkingen

U23: Der Tabellenführer empfängt Denkingen

Am Samstag, 19.10. im Friedengrund (Kunstrasen-Stadion). Der Anpfiff ist um 14:00 Uhr. (ri) Die U23 marschiert weiter unangefochten voran als ungeschlagener Spitzenreiter in der Landesliga Südbaden III. Dank einem 2:1-Auswärtssieg beim FC Überlingen bauten die jungen...

mehr lesen