Haibt und Weißhaar verlängern beim FC08

Der sportliche Leiter des FC08, Arash Yahyaijan, und FC08-Geschäftsführer Mario Ketterer waren nach dem 6:1-Sieg im südbadischen Pokal gegen den OFV sichtlich zufrieden. Nicht nur mit dem überaus verdienten Erreichen des Viertelfinales, sondern auch mit der anschließenden Bekanntgabe, dass zwei ganz wichtige Leistungsträger beim FC08 verlängert haben. Mittelfeldspieler Tobias Weißhaar verlängert bis 2020 bei den Nullachtern. Kapitän Benedikt Haibt will sogar bis 2021 dem FC08 treu bleiben. „Wir freuen uns, dass die beiden Leistungsträger frühzeitig verlängert haben und hoffen, dass dies ein gutes Zeichen für die Zukunft und unsere kontinuierliche Arbeit ist“, sagte Arash Yahyaijan. Und FC08-Geschäftsführer Mario Ketterer ergänzte: „Es ist ein exemplarisches Signal für die Aufbruchstimmung, die derzeit im Verein herrscht – sportlich wie insgesamt.“

Weitere News

Spitzenfussball im Doppelpack!

Spitzenfussball im Doppelpack!

Und wieder mal wird im Villinger ebm-Pabst-Stadion zum Matchday Spitzenfußball vom Feinsten geboten – und zwar im Doppelpack. Diesen Samstag, 13.10., trifft die erste Mannschaft des FC08 um 15 Uhr auf den südbadischen Oberliga-Dauer-Rivalen Bahlinger SC....

mehr lesen
Einlaufkinder auch beim Spitzenspiel

Einlaufkinder auch beim Spitzenspiel

Seit dieser Saison gibt es einige Neuerungen beim FC08, die nicht nur beim Stammpublikum, sondern auch bei den Vereinen im Umland hervorragend ankommen. Es gibt nun die Möglichkeit für Kindermannschaften, sich beim FC08 als „Einlaufkinder“ bei Heimspielen...

mehr lesen
U23 | Ein Punkt bei F.A.L. zu wenig

U23 | Ein Punkt bei F.A.L. zu wenig

Foto: tx.photographie Die U23 reiste eigentlich als Favorit zur Spvgg F.A.L. Doch der Gegner erwies sich als durchaus heimstark. Beide Team hatten Chancen, das Spiel zu gewinnen. Auffällig auf Seiten der Gastgeber waren hier v.a. die Brüder Burgenmeister,...

mehr lesen
Eine Nullnummer und eine Hiobsbotschaft

Eine Nullnummer und eine Hiobsbotschaft

Foto: tx.photographie Der FC08 kehrte vom Auswärtsspiel beim Göppinger SV insgesamt eher enttäuscht zurück. Zum einen blieb es beim 0:0 torlos. Doch dieses Spiel hätte aus Sicht der Nullachter alles andere als eine Nullnummer verdient gehabt. Chancen für...

mehr lesen