Massai-Tipp: FC 08 Villingen – FV Ravensburg 2:1

Massai ist einfach nur glücklich. In dreierlei Hinsicht. Zum einen, dass die fußballlose Zeit endlich ein Ende hat und seine Lieblinge vom FC 08 wieder am Ball sind. Zum anderen, dass der Flurfunk im Winterquartier des Circus Krone wunderbar funktioniert und er so am vergangenen Wochenende schnell das Ergebnis aus Freiberg zugetragen bekam. Und drittens natürlich, dass Villingen dort nach einer sollen Aufholjagd einen Zähler entführen konnte. Drei Punkte, die ihn auch schnell auf das Ergebnis für heute brachten. Drei Tore werden fallen und seine Mannschaft natürlich gewinnen. Macht in der Summe einen 2:1-Sieg. Ist doch ganz einfach, oder?

Weitere News

FC 08-Spiele fallen aus

FC 08-Cheftrainer Marcel Yahyaijan und sein Co-Trainer Carsten Neuberth können leider noch nicht absehen, wann der FC 08 wieder spielt. Foto: tx.photographie Liebe Fans und Anhänger des FC 08, wie Ihr sicher schon erfahren habt, hat der Südbadische Fußballverband...

mehr lesen

Gegen Bissingen nur 100 Zuschauer

Bisher verfolgten fast immer 500 Zuschauer die Corona-bedingt ausverkauften Spiele in der MS-Technologie-Arena wie hier gegen die TSG Backnang. Gegen den FSV 08 Bissingen sind leider nur 100 Zuschauer zugelassen. Foto: tx.photographie Aufgrund der aktuellen...

mehr lesen

U23 setzt Ausrufezeichen

Auslands-Rückkehrer Mauro Chiurazzi (rechts) war maßgeblich daranbeteiligt, dass in Pfullendorf hinten die Null stand. Foto: direvi Ausgerechnet beim Tabellenführer SC Pfullendorf setzt die U23 des FC 08 Villingen ein Ausrufezeichen und holt sich mit einer kämpferisch...

mehr lesen

Nullachter punkten in Pforzheim

Auch Stürmer Volkan Bak (links) war wie hier mit Nico Tadic gegen den 1. CFR Pforzheim defensiv gefordert. Foto: tx.photographie Die Oberligaelf des FC 08 erreichte ihr Minimalziel in Pforzheim und holte beim 1:1 einen Punkt. V.a. aufgrund einer starken...

mehr lesen