Die Villinger Florian Kaltenbach (links) und Fabio Chiurazzi bejubeln das 1:0 durch Kaltenbach. Foto: Michael Kienzler

 

U23: Sieg im Derby – Tabellenführung ausgebaut

Die U23 marschiert weiter unangefochten voran als ungeschlagener Spitzenreiter in der Landesliga Südbaden III. Dank einem 2:0-Sieg in einem hochklassigen Derby gegen den FC Bad Dürrheim bauten die jungen Nullachter ihre Tabellenführung weiter auf nun sogar vier Punkte Vorsprung aus.

Vor gut 350 Zuschauern im Kunstrasenstadion unter der MS Technologie-Arena lieferten sich beide Mannschaften ein intensives Spitzenspiel, das diesen Namen auch verdiente. Vor allem die Gastgeber drückten dem Spiel erst mal ihren Stempel auf und kamen durch den Ex-Kurstädter Alexander German (15. Minute) sowie durch einen Freistoß von Maurice Dresel (18.) zu guten Chancen. Als dann in der 23. Minute Fabio Chiurazzi von Jeremias Keller im Strafraum zu Fall gebracht wurde, entschied Schiedsrichter Marvin Maier auf Straßstoß, den Torjäger Florian Kaltenbach gewohnt kaltschnäuzig zum 1:0 verwandelte. Bereits sein 10. Treffer im erst achten Spiel im Trikot der Schwarz-Weißen. Doch Bad Dürrheim machte nun Druck um kam in der 37. Minute durch Loris Castelli zu einer sehr guten Ausgleichschance. Der Ball zischte aber knapp am Pfosten vorbei. 

Auch nach dem Seitenwechsel zeigten sich die Nullachter als das Team mit dem deutlich besseren Zug zum Tor. Eine sehenswerte Kombination über Batuhan Bak sowie Alexander German schloss Fabio Chiurazzi in der 55. Minute zum 2:0 ab. Danach fand der FC Bad Dürrheim kaum noch Mittel, um den FC 08 zu gefährden. Erst in der Schlussphase prüfte Luis Richter FC 08-Torhüter Jannes Otte, der den 25-Meter-Schuss mit einer tollen Parade um den Pfosten lenkte. Es blieb am Ende beim verdienten 2:0-Sieg des souveränen Tabellenführers, wobei auch die Bad Dürrheimer mit einer guten Leistung für ein insgesamt unterhaltsames und sehenswertes Spitzenspiel sorgten. 

Weitere News

FC 08 lädt zu Sichtungstrainings

FC 08 lädt zu Sichtungstrainings

Der FC 08 Villingen lädt am heutigen Freitag, 7. Juni, zu einem ersten Sichtungstraining für die E-Jugend. Eingeladen sind Spieler des Jahrgangs 2014/2015 ab 17:30 Uhr. Bei Interesse bitte vorher bei Trainer Aykut unter folgender Telefonnummer melden: 0173/3874459....

mehr lesen
FC 08 verpflichtet Co-Trainer Adam Adamos

FC 08 verpflichtet Co-Trainer Adam Adamos

Der FC 08 Villingen erweitert nach der Verpflichtung von Mario Klotz als Cheftrainer und Sportdirektor sein Trainerteam. Neben Alois Ribeiro, der als Athletiktrainer weiterhin fester Bestandteil des Trainerteams sein wird, stößt als Co-Trainer der 40-jährige Adam...

mehr lesen
FC 08 verpasst Tabellenführung

FC 08 verpasst Tabellenführung

Der FC 08 Villingen verpasst die große Chance auf die Tabellenführung. Obwohl die 08er in Göppingen das Spiel zwischenzeitliche gedreht hatten, verloren sie am Ende etwas unglückllich mit 2:3. Dabei hatte das Spiel für die Gäste aus dem Schwarzwald sehr gut begonnen....

mehr lesen