Foto: Der FC08 dankt Fortuna Düsseldorf für diese Grafik

Vorverkauf DFB-Pokalspiel geht in die heiße Phase – jetzt wieder online!

Der Kartenvorverkauf für das DFB-Pokalspiel zwischen dem FC08 Villingen und Fortuna Düsseldorf (Samstag, 10. August, 15:30 Uhr, MS Technologie Arena) geht in die heiße Phase und ist ab sofort wieder online. Stehplatzkarten können für 16 Euro zuzüglich einer Vorverkaufsgebühr bei https://www.reservix.de/tickets-dfb-pokal/t12380 bestellt werden. Nachdem der Verkauf schon Anfang der Woche gestartet werden sollte, gab es eine kleine Verzögerung, da Fortuna Düsseldorf ihr Kartenkontingent noch nicht erhalten hatte und noch eine paar letzte Details abgestimmt werden mussten.

Für die Düsseldorfer Gästefans der wichtige Hinweis, sich bei den Kartenvorbestellungen direkt an Fortuna Düsseldorf zu wenden. Diese hat einen eigenen Kartenvorverkauf für den Gästeblock eingerichtet. Der Vorverkauf bei www.reservix.de und beim FC08 Villingen richtet sich ausschließlich an die Heimfans und ggfs. an neutrale Zuschauer.

Der FC08 hat ein Vorverkaufs-Kartenkontingent geordert und bietet die Möglichkeit, die Tickets an der MS Technologie Arena im Vorverkauf zu erwerben. Und zwar an folgenden Terminen: Am Freitag, 19. Juli, sowie am Freitag, 26. Juli, jeweils zwischen 15 und 18 Uhr. Außerdem können die Karten im Vorverkauf am Samstag, 20. Juli, sowie am Samstag, 27. Juli, von 10 bis 12 Uhr an der Stadionkasse gekauft werden. Ausgenommen vom Vorverkauf sind lediglich die Sitzplatzkarten, die aufgrund der insgesamt zu geringenen Zahl und Vergabe von Kontingenten nicht in den freien Verkauf gehen können.

Der FC08 Villingen wird fortlaufend auf seiner Homepage www.fcvillingen.de, über die sozialen Medien sowie die Tagespresse über Neuigkeiten rund um das DFB-Pokalspiel informieren.

Weitere News

Richtungsweisende Entscheidungen beim FC 08

Cheftrainer Marcel Yahyaijan gibt die neue Richtung beim FC 08 Villingen vor. Diese heißt u.a., dass man den Jugendspielern noch bessere Entfaltungsmöglichkeiten einräumen will. Foto: tx.photographieDer FC 08 Villingen trifft zum Jahreswechsel einige wichtige...

mehr lesen

Adventskalender: Keeper Karl Armbrust

Jubel bei Karl Armbrust und seinen Mannschaftskollegen nach dem sensationellen 2:0-Auswärtssieg beim Karlsruher SC am 7. September 1968. Foto / Copyright: Archiv FC 08 Villingen / Herbert SchroffDie fünfte Tür beim FC 08-Retro-Adventskalender beschäftigt sich mit...

mehr lesen

3. Adventstürchen: 45 Tore von Gerd Klier

Gerd Klier kam 1968 nach Villingen und wurde zweimal Torschützenkönig der damals zweitklassigen Regionalliga Süd und avancierte damit zum Publikumsliebling. Quelle / Copyright: Archiv FC 08 Villingen / Herbert SchroffVon Alexander Rieckhoff Er war für den FC 08...

mehr lesen

FC 08-Adventskalender: Auf Schnee 1:3 gegen HSV

Vor 15.149 Zuschauern im schneebedeckten Friedengrund tauschten HSV-Kapitän und Nationalspieler Uwe Seeler und FC 08-Kapitän Robert Nies vor dem DFB-Pokalspiel die Vereinswimpel aus.  Quelle / Copyright:  Archiv FC 08 Villingen / Herbert Schroff  Von Michael Eich...

mehr lesen